Editionen

Editionen des Mies van der Rohe Hauses

Der Verein des Mies van der Rohe Haus besitzt durch die enge Zusammenarbeit mit vielen Künstler und Künstlerinnen verkäufliche Editionen.

Von folgenden Künstler*innen können Editionen erworben werden:

Frank Badur, Thomas Bechinger, Susanne Cirkel, Peter Downsbrough, Karl Duschek, Rita Ernst, José Heerkens, Carsten Krohn, Kumiko Kurachi, Alfons Lachauer, Norvin Leineweber, Stefan Löffelhardt, Peter Piller, Nelly Rudin, Heidi Specker, Helmut Stromsky, Herman de Vries, Christoph Wedding, Gerhard Wittner, Miro Zahra, Harf Zimmermann, Beat Zoderer

Mit dem Verkauf der Editionen wird das Programm des Hauses gefördert.

Bei Interesse können Sie einen Termin mit Dominik Olbrisch, wissenschaftlicher Volontär des Mies van der Rohe Hauses, unter info(at)miesvanderrohehaus.de oder 030 – 970 006 18 vereinbaren.

Peter Piller

Aus der Serie TABLE ROWING (RUDERN AN DER TISCHKANTE)

Pigmentdrucke auf Papier
21 x 29,7 cm
Auflage 20
2018

300 Euro / 200 Euro für Mitglieder des Fördervereins

Edition mit Bauhaus Motiven

Heidi Specker

SAAT . SEED

Archival Fine Art Prints, Hahnemühle Photo Rag
26,3 x 17,3 cm
Limitierte Auflage 7+3 mit 3 Motiven
2017

Preis auf Anfrage