White Cube

AVANTI-AVANTI-100

28.4.-7.7.2019

Opening: Sunday. 28. April 2019. 4p.m.
Welcoming: Dr. Wita Noack, Mies van der Rohe Haus
Speech: Dr. Sebastian Preuss, deputy editor-in-chief of the magazine Weltkunst

Rakuko Naito JP/USA, Thomas Rentmeister (1965) D and Michel Verjux (1956) FR

The colour white symbolises beginning anew. The Bauhaus set their new white cubes in a grey world. They were to be shining lights: timeless and contemporary. In the course of time the colour white migrated from the outside to become the defining colour of exhibition spaces: the white cube.

The German artist Thomas Rentmeister, his Japanese-American colleague Rakuko Naito, as well as the French artist Michel Verjux, deal with the materiality and immateriality of the colour white. In interacting with the Mies van der Rohe Haus, they go beyond the classical concept of the white cube. Once more art and architecture relate to one another.

AVANTI-AVANTI-100

28.4.-7.7.2019

Eröffnung: Sonntag 28. April 2019 . 16 Uhr
Begrüßung: Dr. Wita Noack
Es spricht: Dr. Sebastian Preuss, stellv. Chefredakteur des Magazines Weltkunst

Rakuko Naito JP/USA, Thomas Rentmeister (1964) D und Michel Verjux (1956) FR

Die Farbe Weiß symbolisiert den Neubeginn. Die Bauhäusler setzten ihre neuen weißen Boxen in die graue Welt. Diese sollten weit hinaus leuchten: zeitlos und immer aktuell. Im Laufe der Zeit wanderte die Farbe Weiß von außen nach innen und wurde zur bestimmenden Farbe im Ausstellungsraum, im „white cube“.

Der deutsche Künstler Thomas Rentmeister, seine japanisch-amerikanische Kollegin Rakuko Naito sowie der französische Künstler Michel Verjux interagieren mit dem Mies van der Rohe Haus; sie setzen sich mit der Materialität und Immaterialität der Farbe Weiß auseinander.