Ausstellungen

AVANTI-AVANTI-100

In den Ausstellungen werden die fortdauernde Relevanz und die verzweigten Wege der Weiterentwicklung der Bauhauskonzepte unter die Lupe genommen. Zum Jubiläum wartet das Haus erneut mit einem neuen Ausstellungsformat auf: Jeweils drei Künstler/Künstlerinnen pro Ausstellung werden zu den Themen Beglückung der Welt, Bewegung als Traum,Neuheiten und Rezepte  und Weiße Kiste von der Leitung des Hauses eingeladen, um im berühmten „Rückspiegel der Moderne“ ein Bild der Aktualität zu zeichnen. Unterschiedlichste künstlerische Positionen werden Gestalt annehmen und mit den Räumen des Mies van der Rohe Hauses interagieren.

Beglückung der Welt
27.1.-14.4.2019
Eröffnung Sonntag 27.1., 14 Uhr
Joachim Grommek (1957) D, Jan van der Ploeg (1959) NL und Jill Baroff (1954) USA   

Weiße Kiste
28.4.-7.7.2019    
Eröffnung Sonntag 28.4., 16 Uhr
Rakuko Naito JP/USA, Michel Verjux (1956) FR und Thomas Rentmeister (1964) D

Neuheiten und Rezepte
21.7.-29.9.2019
Eröffnung Sonntag 21.7., 17 Uhr
Sabine Boehl (1974) D, Daniel Buren (1938) FR und Günter Fruhtrunk (1923-82) D

Bewegung als Traum
13.10.-22.12.2019
Eröffnung Sonntag 13.10., 14 Uhr
IIya und Emilia Kabakov (1933/1945) USA,  Heike Mutter und Ulrich Genth (1959/1971) D und Sergei Tchoban (1962) D